Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Abteilung Laupheim
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Abteilung Laupheim
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Abteilung Laupheim
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Abteilung Laupheim
OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Hauptbereich

Aktuelles

Hauptübung der Freiw. Feuerwehr Laupheim Abteilung Untersulmetingen

Exif_JPEG_PICTURE
Exif_JPEG_PICTURE

Die Hauptübung der Freiw. Feuerwehr Laupheim Abteilung Untersulmetingen fand dieser Tage an der Schule in Untersulmetingen statt.

Angenommen wurde ein Brand in der Schule.

Mit der Nebelmaschine wurde der Keller und Klassenzimmer zuvor eingenebelt. Die Stützpunktfeuerwehr Laupheim unterstütze uns bei der Brandbekämpfung, mit Atemschutz und der Drehleiter.

Die Führungsgruppe mit dem ELW koordinierte den Einsatz.

Unter Atemschutz gingen mehrere Trupps beider Wehren ins Gebäude vor und retteten die Schüler. 2 Schüler wurden mit der Drehleiter über das Dach gerettet. Das DRK Laupheim baute im benachbarten Hof eine Sammelstelle auf, um die Kinder zu registrieren und verletzte Kinder zu versorgen. Im Innen- und Außenangriff wurde der Brand mit 3 C-Rohren bekämpft. Wasserentnahmen waren die zwei Hydranten bei der Schule.

Anschließend wurde das Gebäude mit dem Drucklüfter rauchfrei gemacht.

Danach bedankte sich Kommandant Gerold Bähr bei der Schulleiterin Frau Fahleker, beim DRK Laupheim, der Stützpunktfeuerwehr Laupheim und den Feuerwehrkameraden für die gelungene Übung.

MTW Fahrzeugweihe

Abteilungsversammlung

Am Samstag Abend um 20 Uhr hielten wir unsere diesjärige Abteilungsversammlung im Feuerwehrgerätehaus ab. 

Vertreter von Musikverein, Männergesangsverein, Obst- Gartenbauverein und der Kath. Kirchengemeinde waren hierzu eingeladen.

 

 

 

 

Familienradtour

Am 25.06 fand unsere jährliche Familienradtour statt.

Wir starteten am Feuerwehrgerätehaus und fuhren über Obersulmetingen - Laupheimer Baggersee - Baustetten - nach Mietingen.

Dort erwarteten uns am Spielplatz schon die Kameraden der Altersabteilung, die mit dem MTW vorgefahren waren und uns eine kleine Verpflegung hergerichtet hatten.

Nachdem wir gut gestärkt waren, konnten wir den letzten Abschnitt unserer Radtour angehen.

Wir fuhren weiter über Mietingen durch den Wald nach Heggbach.

Ziel der Radtour war das Mühlen Café in Heggbach, wo wir gemütlich im Biergarten zu Mittag gegessen haben.

Nachdem sehr gutem Essen bei Sonnenschein im Freien und der ein oder anderen Nachspeise, machten wir uns wieder startklar für den Heimweg.

Währenddessen bereitete die Altersabteilung den Kaffe und Kuchen im Gerätehaus vor.

Nachdem wir den Heimweg bewältigt hatten,  konnten wir den Mittag mit selbstgemachten Kuchen ausklingen lassen.

 

Für alle Familien und Kammeraden war es ein sehr schöner Sonntag, bei dem sowohl die Kinder als auch die Älteren sehr viel Spaß hatten.

 

 

 

 

 

 

Maibaum

Exif_JPEG_PICTURE
Exif_JPEG_PICTURE

Am Samstag den 29.04. wurde unser, durch die KLJB geschmückter Gemeindemaibaum aufgestellt.

Hierzu sperrten wir den Gefahrenbereich rund um den Baum mit dem LF8 und MTW weiträumig ab.

Mit Hilfe eines Schleppers wurden die Schellen, Seile und Hebevorrichtungen am Maibaum befestigt.

Nun konnte die KLJB zusammen mit Hilfe der Feuerwehr die Kränze, Schilder und Girlande anbringen.

Nach Abschluss der Arbeiten wurde der Maibaum aufgestellt.

Viele Zuschauer kamen um sich das Ereignis anzusehen.

Die KLJB versorgte die Zuschauer mit Getränken und Gegilltem.

 

 

Hauptversammlung

Am 11.03. fand im Feuerwehrgerätehaus die alljährliche Hautversammlung statt.

Neben den einzelnen Berichten von Abt. Kommandant: Gerold Bähr, Gesamtkommandant: Andreas Bochtler, Ortsvorsteher: Franz Romer, Schriftführer: Peter Stegmaier, Altersabteilung: Ewald Stöferle und Kassierer: Christian Eiberle standen an diesem Abend die Wahlen zum stellv. Kommandanten und des Kassierers aus.

Als stellv. Kommandanten wurden Andreas Mast und Michael Scheffold mit 100% der Stimmen bestätigt. Ebenfalls mit 100% der Stimmen wurde Christian Eiberle in seinem Amt bestätigt.

Sonja Mast wurde zur Betreuerin in der Kinderfeuerwehr Laupheim berufen.

Exif_JPEG_PICTURE

Haupübung 2016 im Schweinemastberieb Mast in Untersulmetingen/ Niederkirch

Angenommene Ausgangslage:

  • Brand von landwirtschaftlichen Gebäuden.
  • eingeklemmte Person nach einem Verkehrsunfall.

Zur Brandbekämpfung wurde die Wasserversorgung mit dem TSF (offenes Gewässer Riss) ca.400 Meter aufgebaut. Die Wasserversorgung vom LF 8 wurde vom Überflurhydranten vor Ort sichergestellt.Zeitgleich zur Brandbekämpfung unter Atemschutz wurde die eingeklemmte Person unter dem Pkw geborgen.

Hierbei kamen Balken, Keile und eine hydraulische Hebevorrichtung zum Einsatz. Am Schluss der Übung wurde das Aufhebeln einer Autotür vorgenommen.

Wir bedanken uns beim Schweinemastbetrieb Mast für die Bereitstellung der Örtlichkeiten.

Exif_JPEG_PICTURE
Exif_JPEG_PICTURE
Exif_JPEG_PICTURE